Forscherbausätze für daheim: wie alles begann!

Vor ziemlich genau zwei Jahren bin ich in eine unvergleichlich schöne Geschichte gerutscht, die Wirklichkeit wurde, ohne, dass ich so richtig verstanden habe, was da eigentlich passierte.

Seitdem – also zwei Jahre lang schon – gibt es die individuellen, selbstgestalteten & in Eigenarbeit hergestellten Forscherbausätze von Forschen für Kinder, die zum Experimentieren daheim einladen. Sie kombinieren das Erforschen & Ausprobieren mit dem Bau eines kreativen Gewerkls, um das AHA-Erlebnis dauerhaft zu vertiefen.

Heute möchte ich Dir davon erzählen, wie es dazu kam, dass mein kleines Hobby Wirklichkeit geworden ist & welche Bausätze es aktuell bei mir gibt, damit Du sie daheim mit Deinem Forschernachwuchs ausprobieren kannst.

Das Geheim!

„Forscherbausätze für daheim: wie alles begann!“ weiterlesen

Forscherclown mit bunter Zauberkraft

Die fünfte Jahreszeit ist im vollen Gange. In meiner Jugend habe ich diese Zeit genossen: Straßenkarneval, Verkleidungen, Konfetti & viele lustige Feiern haben diese Zeit zu einer ganz besonderen gemacht.

Irgendwann ist der Karneval in den Hintergrund geraten, der alten Heimat habe ich Adieu gesagt & mittlerweile bin ich hier in München daheim. So, wie ich mich hier wunderbar heimisch fühle, kommt auch das Wort Fasching mittlerweile ganz selbstverständlich über meine Lippen. Also freue ich mich auf die Faschingsferien, die in Kürze beginnen.

Fröhlicher Forscherclown

Egal, wie man diese lustig-fröhliche Zeit auch nennt, heute möchte ich Dir eine schöne Forscheridee vorstellen, die Du passend zu dieser fröhlichen Zeit ausprobieren kannst. Viel brauchst Du dafür nicht!

„Forscherclown mit bunter Zauberkraft“ weiterlesen

Dinoeier selbst gemacht!

Man kann zu den wildesten Themen forschen & experimentieren, um eine neue Information zu Dinosauriern zu erhalten. Jedes Kind – ob Junge oder Mädchen – scheint von diesen Riesen gefesselt zu sein & ein Miniatur-Experte gleich dazu.

Handgezeichnet…Triceratops, Tyrannosaurus & Brachiosaurus.

Ich selbst bin auch nach vielen spannenden Dino-Forscherrunden leider immer noch kein Experte & sicherlich weit davon entfernt einer zu werden, aber ich verstehe die Faszination für die früheren Erdenbewohner. Es gibt so viele & wundervolle Experimente, mit denen man die Bedingungen auf der Erde verständlich machen kann, die herrschten, als die Dinos die Erde vor ca. 260 – 65 Mio. Jahren bevölkerten.

„Dinoeier selbst gemacht!“ weiterlesen

Konfetti!

Fasching, Karneval oder Fastnacht. Fastelovend, dieses Wort mag ich besonders gerne.  Feierst Du die „5. Jahreszeit“ oder versuchst Du eher, Dich vor den Kostümen & Feiern zu drücken?

Am Niederrhein, wo ich aufgewachsen bin, wird ausgiebig Karneval gefeiert, hier in Bayern, wo ich meine neue Heimat gefunden habe, feiern alle Fasching. Auch, wenn ich mich mittlerweile daran gewöhnt habe, ist das Original für mich schon eher der Karneval; die Bayern können dafür das Oktoberfest.
Heute möchte ich Dir  eine lustige Bastelei vorstellen, die Du natürlich auch für jede Feier anpassen kannst: zu Hochzeit, Geburtstag, u.v.m.: wir bauen eine Konfetti-Kanone & erforschen damit das Rückstoß-Prinzip.

„Konfetti!“ weiterlesen

Leuchtende Weihnachtsgrüße

In diesem Jahr ist die Adventszeit gefühlt viel kürzer, als normal. Da wird es langsam Zeit, die Weihnachtsgrüße zu verschicken. Schickst Du noch händisch geschriebene Weihnachtspost? Oder sendest Du die weihnachtlichen Grüße per Email oder ähnlichem?

Für mich ist es tatsächlich ein kleines Hobby, vor Weihnachten noch einmal einen lieben Gruß zu versenden. Leider komme ich nicht immer dazu, so dass es meist in letzter Sekunde noch eine Karte gibt, die ich in die Post schmeiße.
In diesem Jahr habe ich eine schöne Idee gesehen, die zu meinen Experimentierthemen in meinen Jahres-Experimentierwerkstätten passte: LED-Weihnachtskarten.

http://blog.forschenfuerkinder.de/2017/12/15/leuchtende-weihnachtskarten/ Weihnachtskarte_Rentier_leuchtende rote Nase
Rentier mit der leuchtend-roten Nase.

„Leuchtende Weihnachtsgrüße“ weiterlesen

Dschungel-Festival 2017

Jedes Jahr veranstaltet der Dschungelpalast das Dschungel-Festival in den Herbstferien. In diesem Jahr war ich zum dritten Mal dabei & habe den Nachmittag mit vielen neuen, interessierten & lustigen Forschern erleben dürfen.

http://blog.forschenfuerkinder.de/2017/10/31/dschungel-festival-2017/  Forschertisch Forschen für Kinder Mandarinenkürbisse
Hier darf geforscht werden!

In einer bunten Umgebung hat mir das Team des Dschungelpalast wieder einen schönen Tisch vorbereitet, an dem ich alles für ein paar abwechslungsreiche Experimente vorbereiten konnte.

„Dschungel-Festival 2017“ weiterlesen

Herbstliche Forscherei

In diesem Jahr sind wir richtig früh dran mit unserem Herbstgefühl. Von einem Tag auf den anderen war der Traumsommer zu Ende & es wurde kalt & nass.

http://blog.forschenfuerkinder.de/2017/09/20/herbstliche-forscherei/ Kastanienbaum Herbst
Kastanienbaum

Viele Leute in meinem Umfeld haben gleich begonnen, sich daran zu stören & drüber zu meckern. Aber da das nichts ändert, versuche ich dieses „usselige“ Drumherum von der positiven Seite zu sehen: der Herbst kommt.

„Herbstliche Forscherei“ weiterlesen

Kreative Gefährte zum Selberbauen

Heute habe ich einen gemütlichen Vormittag mit meinem kreativen Forscher daheim verbracht. Zum Mittagessen hat er sich Nudeln gewünscht. Im Supermarkt standen wir fasziniert vor den vielen verschiedenen Formen. Ausgesucht hat er sich Nudeln in Räderform.

„Kreative Gefährte zum Selberbauen“ weiterlesen

Fliegendes Drachenfeuer

In einem meiner Kindergartenkurse lieben es die Kinder, neben einem Experiment auch etwas zu Basteln, das sie mit nach Hause nehmen können. Also versuche ich zu den meisten Experimenten eine kreative Bastelei mitzunehmen, damit niemand sagen muss „wieso haben wir heute nichts gebastelt?“.

Da es mir das Basteln auch viel Spaß macht, habe ich mir zu einem aktuellen Forscherprojekt eine neue Bastelei zum Thema „statische Elektrizität“ ausgedacht. Das möchte ich Dir heute zeigen.

„Fliegendes Drachenfeuer“ weiterlesen